Aktuelles

s'Musiblattl

 

Traditionell zum 1. Mai dürfen wir euch unser Musiblattl präsentieren.

Heuer erstmals als Onlineausgabe.

Vorerst könnt ihr die Ausgabe auf unserer Webseite lesen. Auch heuer ist für Alt und Jung etwas dabei. 

Hier könnt ihr das Ausmalbild sowie unser Rätsel herunterladen und daheim ausdrucken:

 

Ausmalbild

Download
Ausmalbild.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.5 KB

Rätsel

Download
Raetsel-fuer-Kinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.6 KB

Musikzeitung zum Download

Download
Musikzeitung_online.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB


Musigschnas "Born to be geil"

22. Februar 2020

 

Cowboys, Indianer, Alien, Tiere, Agenten oder Sportler alles traf sich beim letzten Musigschnas der Geschichte im Feuerwehrhaus Engelhartszell. 

 

Die einen stärkten ihre Kräfte an der Bar und die anderen stellten ihre Kraft beim Nageln unter Beweis.

 

Sie alle einte die Freude am Feiern und Tanzen.

 

Wir bedanken uns bei unseren zahlreichen Gästen für die mega Partystimmung und bei der Freiwilligen Feuerwehr für die Nutzung der Räumlichkeiten.


Kinderfasching

22. Februar 2020

 

Letzten Samstag veranstaltete der Musikverein zum ersten Mal den Kinderfasching unter dem Motto "Born to be Wild". Nach dem Umzug vom Marktplatz mit kurzem Stopp beom Stift Engelszell luden wir noch zu Spiel & Spaß im Turnsaal. Dabei kamen sowohl jung und alt auf ihre Kosten.


Ein JUNGMUSIKERLEISTUNGSABZEICHEN geht NACH ENGELHARTSZELL

02. Februar 2020

 

Am Sonntag wurde Felix Jungwirth das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze verliehen. Er unterstützt seit dem Sommer 2019 „die Großen“ am Schlagzeug. Gratuliere Felix!


Julia Probst als neue obfrau

01. Februar 2020

 

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns!

Bei der heurigen Jahreshauptversammlung wurde Julia Probst zu unserer neuen Obfrau gewählt, stellvertreten werden sie Markus Huber & Florian Pössl. Wir möchten uns auf diesem Wege nochmal bei Thomas Jungwirth für seine Obmanntätigkeit und seinen engagierten Einsatz im Verein bedanken, er bleibt uns zum Glück im Vorstand erhalten.